Sie sind hier: Aktuelles » Aktuelle Meldungen » Im Alter mobil bleiben und sicher fahren

Im Alter mobil bleiben und sicher fahren

Wer im Alter „auto-mobil“ bleiben will, kann beim ADAC Nordbaden e.V. in einem speziellen Fahrsicherheits-Training für ältere aktive Kraftfahrer seine Fahrzeugbeherrschung mit dem eigenen Pkw verbessern und seine Kenntnisse im Straßenverkehr auffrischen.

Der nächste Kurs für Senioren findet am Montag, 4. September, von 9 bis 15 Uhr, auf der ADAC Trainingsanlage in Heidelberg statt.

Im praktischen Teil stehen Fahrübungen zum Bremsen und Rückwärtsfahren, Lenk- und Ausweichbewegungen sowie das richtige Verhalten im Falle einer Panne auf dem Programm. Im theoretischen Teil werden die aktuellsten Verkehrszeichen sowie die Auswirkung von Alkohol, Medikamenten und Krankheiten auf die Fahrtüchtigkeit erläutert.

Alle Seniorenkurse sind auf maximal zehn Teilnehmer begrenzt. Für ADAC Mitglieder kostet die Teilnahme 69,- Euro, für Nichtmitglieder 79,- Euro. Information und Anmeldung beim ADAC Nordbaden unter Tel. 0721 8104-911 oder per Mail unter verkehr.karlsruhe@nba.adac.de.

 

11. August 2017 09:26 Uhr Alter: 126 Tage