Sie sind hier: Aktuelles » Aktuelle Meldungen » Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Karlsruhe e. V. ehrt langjährige Mitarbeiter

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Karlsruhe e. V. ehrt langjährige Mitarbeiter

Gemeinsam sammelten sie 245 Jahre DRK Erfahrung: Beim Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Karlsruhe e.V. wurden bei der gestrigen Betriebsversammlung Dienstjubiläen und der Rentenantritt gefeiert.

Auf 40 Dienstjahre beim Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Karlsruhe e. V. können die Mitarbeiter/-innen Franz Weih, Elke Gorenflo und Ronald Reinke zurückblicken. 25 jähriges Dienstjubiläum feiern Holger Hestermann,  Thomas Winkler, Rainer Brüstle, Oliver Kraft und Stefan Schmidt. Rüdiger Reschke, Willi  Maurer und Roland Reinke treten in den wohlverdienten Ruhestand. Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann und der stv. Kreisgeschäftsführer Jo Wirth-Schäfer würdigen die stolzen Dienstjubiläen und überreichten jedem ein Korb mit Leckereien. Allesamt begleiteten und gestalteten sie die Entwicklung des DRK-Kreisverbandes aktiv mit. Kreisgeschäftsführer Jörg Biermann ist froh, auf langjährige Mitarbeiter zählen zu können. In den vergangenen 40 Jahren unterlag der Verband einem rasanten Wandel. Wenngleich sich das Arbeitsumfeld stetig weiterentwickelt hat, haben sich die Grundwerte des Verbandes nicht verändert. Der Dienst am Nächsten steht weiterhin im Mittelpunkt eines jeden Mitarbeiters.

 

30. November 2017 13:47 Uhr Alter: 54 Tage