Sie sind hier: Aktuelles » Stellenangebote » hauptamtliche Stellen

Rettungssanitäter/innen in Vollzeit gesucht

Der DRK Kreisverband Karlsruhe e.V. ist im Stadt und Landkreis Karlsruhe dergrößte Träger des Rettungsdienstes. An 16 Standorten beschäftigen wir über 150Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Notfallrettung, im Krankentransport und inder integrierten Leitstelle.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den Rettungsdienst/Krankentransport nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Profil

· Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/in

· Führerschein der Klasse B / C1 wäre wünschenswert

· Physische und psychische Belastbarkeit

· Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement

· Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

 

Wir bieten ihnen

· Eine eigenverantwortliche Tätigkeit

· Einen sicheren, vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz

· Vergütung nach DRK Tarifvertrag mit zusätzlicher Altersversorgung

Bei Fragen stehen wir gerne auch per Mail oder telefonisch zur Verfügung.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden sie bitte an das

 

Deutsche Rote Kreuz
Kreisverband Karlsruhe e.V.

z. Hd. Susanne Klostermann klostermann@drk-karlsruhe.de
Am Mantel 3, 76646 Bruchsal www.drk-karlsruhe.de


 

 


 

 

Rettungsassistenten und Notfallsanitäter (m/w) in Vollzeit

Der DRK Kreisverband Karlsruhe e.V. ist im Stadt und Landkreis Karlsruhe der größte Träger des Rettungsdienstes. An 16 Standorten beschäftigen wir über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Notfallrettung, im Krankentransport und in der integrierten Leitstelle.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rettungsassistenten und Notfallsanitäter.

Ihr Profil:

• Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Rettungsassistent/in
Bzw. Notfallsanitäter/ in
• Führerschein der Klasse C1
• Physische und psychische Belastbarkeit
• Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
• Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

Wir bieten Ihnen:
• Eine eigenverantwortliche Tätigkeit
• Einen vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz 
• Vergütung nach DRK Tarifvertrag mit zusätzlicher Altersversorgung

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden sie bitte an 
Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Karlsruhe e.V.
z.Hd. Susanne Klostermann  klostermann@drk-karlsruhe.de
Am Mantel 3, 76646 Bruchsal  www.drk-karlsruhe.de


 

 

Ausbildung zum Notfallsanitäter/-in

Die neue dreijährige Berufsausbildung im Rettungsdienst.
Nach über 20 Jahren löst das neue Berufsbild die Berufsausbildung zum Rettungsassistenten ab. Das dafür grundlegende Notfallsanitätergesetz ist mit Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zum 01.01.2014 in Kraft getreten.
Absolventen erhalten über den gesamten Ausbildungszeitraum eine angemessene Ausbildungsvergütung.

An wen richten Sie Ihre Bewerbung?
In Baden-Württemberg bewerben sich Interessenten direkt bei den regionalen Rettungsdiensten. Unsere stellvertretende Rettungsdienstleiterin Susanne Klostermann nimmt Ihre Bewerbung gerne (auch per Email) an. 

Ausbildungsbeginn immer am 01.10. eines jeden Jahres
Bewerbungsschluss           am 28.02. eines jeden Jahres

Kontakt: Susanne Klostermann
klostermann@drk-karlsruhe.de
Tel.: 07251 922 201 

Wie läuft die dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter ab?
Die Ausbildung findet über drei Jahre verteilt in verschiedenen Bereichen statt. Neben der schulischen Ausbildung erwarten die Auszubildenden Klinikpraktika und praktische Einsätze auf Rettungswachen. Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung am Ende des dritten Ausbildungsjahres ab.



 

 

Mitarbeiter/in auf 450 € Basis gesucht!

Unser Hauswirtschaftsteam sucht dringend Verstärkung. Unser Team bietet älteren oder kranken Menschen Unterstützung, wenn Sie die Hausarbeit nicht mehr alleine bewältigen können. Ob beim Saubermachen, Kochen, Waschen oder Einkaufen – Sie kommen als mobiler Helfer/-in zu hilfebedürftigen Menschen nach Hause. Dies können unter chronisch Kranke, kurzzeitig Erkrankte, behinderte Menschen und Pflegebedürftige Menschen jeden Alters sein.

Wir erwarten selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Kooperationsfähigkeit sowie den einfühlsamen und vertrauensvollen Umgang mit den Patienten. Selbstbewusstsein, Lust am Kochen und eine gute Portion Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe sehen wir gerne.
Die Arbeit in den eigenen vier Wänden ist Vertrauenssache. Deshalb achten wir bei unserem Personal, dass Sie zu uns passen, und vermeiden bewusst ständig wechselndes Personal.

Die Stelle ist ab sofort für 450 € zu besetzten. Die Arbeitszeit ist individuell abzusprechen. Bei Interesse, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen schriftlich an:

DRK-Kreisverband Karlsruhe e. V.
Juliane Freiesleben-Catoir
Leiterin Soziale Dienste
Ettlingerstraße 13
76137 Karlsruhe
E-Mail: freiesleben@drk-karlsruhe.de

Telefon: 0721 955 95 170