Sie sind hier: Angebote » Erste Hilfe und Rettung » Rettungsdienst » GW EvE

Ansprechpartner

Jo Wirth-Schäfer

Tel: 07251 922 200
wirth@drk-karlsruhe.de

Am Mantel 3

76646 Bruchsal

Gerätewagen Erstversorgung Einsatzkräfte (GW-EvE)

Neues Einsatzfahrzeug für die Versorgung nicht verletzter Personen bei extremen Wetterbedingungen im Karlsruher Landkreis

„Sollten im bevorstehenden Ferienreiseverkehr extreme Staulagen mit extremen Wetterverhältnissen, insbesondere hohen Temperaturen zusammenkommen, ist das Chaos für die Reisenden und Einsatzkräfte des Rettungsdienstes vorprogrammiert."

Der Gerätewagen ist mit Wasser, Apfelschorle, Tee und Kaffee ausgestattet und so auf jegliche Wetterbedingungen vorbereitet. Versorgt wird der sogenannte Gerätewagen Erstversorgung Einsatzkräfte (GW-EvE) durch ein im Fahrzeug eingebautes Stromaggregat.

Der neue Gerätewagen kommt zum Einsatz um Personen zu versorgen die bei extremer Hitze bzw. Kälte im Stau stehen und sich ggf. nicht selbst genug mitgenommen haben. Vor allem Kinder und Senioren sind anfällig für Kreislaufprobleme. "Man erw artet da natürlich, dass das Rote Kreuz Hilfe leistet". Um stets auf solch Situationen vorbereitet zu sein, hat das Deutsche Rote Kreuz das neue Fahrzeug ins Leben gerufen. Jedoch wird das Fahrzeug lediglich zur Überbrückung bis zum Eintreffen der ehrenamtlichen Versorgung eingesetzt.

Um auch bei weitläufig unübersichtlichen Situationen eine siche re Versorgung zu gewährleisten, kann zusätzlich die ehrenamtlich besetzte DRK-Quad-Einheit aus dem DRK Ortsverein Rüppur herangezogen werden.  Trotz des großen Mitgliederschwunds den gemeinnützige Vereine zu verzeichnen haben, hat das DRK 15.000 € für den professionellen Umbau des Rettungswagens investiert.

16.06.2014