Sie sind hier: Angebote » Senioren » Mobilruf » Mobiler Hausnotruf

Ansprechpartner

Jürgen Schlindwein

Tel: 07251 922 204
schlindwein@drk-karlsruhe.de

Am Mantel 3

76646 Bruchsal

Ansprechpartner

Danilo Tiebach

Tel: 07251 922 225
danilo.tiebach@drk-karlsruhe.de

Am Mantel 3

76646 Bruchsal

Dateien zum Herunterladen

Sicherheit im Alter mit dem mobilen Hausnotruf

Die ideale Lösung für Zuhause und unterwegs

Als erstes hybrides Notruf- und Ortungssystem auf dem Markt, vereint das mobile Notrufsystem Geocare® die Funktionen des klassischen Hausnotrufs mit den Vorteilen und der Leistung eines mobilen Notrufsystems. Hochwertige Komponenten wie das integrierte Mikrofon und Lautsprechersystem mit hervorragenden akustischen Eigenschaften, machen Geocare® zu einem verlässlichen Begleiter für Ältere und Junggebliebene. Auch für Menschen mit einem erhöhtem Sicherheitsbedürfnis bietet der mobile Hausnotruf die gewohnte Sicherheit eines stationären Hausnotrufsystems und schafft zusätzliche Bewegungsfreiheit, um im Alltag mobil zu sein.

So funktioniert der mobile Hausnotruf

  1. Sie sind in einer Notlage, in der Sie sich nicht selbst helfen können
  2. Sie lösen mit Ihrem Handsender den Notruf aus.
  3. Die DRK-Notrufzentrale meldet sich und spricht mit Ihnen über Ihre Notlage. Dabei können Sie innerhalb Ihrer Wohnung über die Freisprechanlage einfach in den Raum sprechen.
  4. Je nach Erfordernis und nach Ihren Wünschen werden sofort informiert:
  • eine Person Ihrer Wahl, z. B. Angehörige, Freunde, Nachbarn
  • Ihr Hausarzt
  • der Pflegedienst
  • der Rettungsdienst

Die von Ihnen ausgewählten zusätzlichen Namen und Telefon-Nummern haben Sie uns zuvor angegeben. Natürlich bleibt die Notrufzentrale mit Ihnen in Kontakt, bis Hilfe eingetroffen ist. In vielen Fällen können Sie auch Ihre Schlüssel hinterlegen, damit vor Ort schnell Hilfe geleisten kann.

Die Vorteile:

  • Handliche Größe, dadurch der ideale Begleiter im Alltag
  • liegt aufgrund des ergonomisch ausgereiften Designs gut in der Hand
  • auslösen des Alarms auch per Funkfinger (Fernauslöser per Funkarmband) möglich, wenn sich das Gerät z.B. gerade in der aktiven ladeschale befindet
  • Kinderleichte Bedienung – keinerlei technische Fachkenntnisse notwendig

Die Funktionen im Überblick

Ein-Tasten-Notruf
Per Knopfdruck sendet der Träger einen Notruf an die Notrufzentrale.

Handlichkeit
GEOCARE® ist leicht, klein und handlich – ein praktischer Alltagsbegleiter.

Freisprechfunktion
Dank integrierter Freisprecheinrichtung und automatischer Rufannahme ist stets schnelle, einfache Kommunikation möglich.

Punktgenaue Satellitenortung Mit der professionellen GPS-Ortung können Sie praktisch überall genau lokalisiert werden.

Automatische Rufannahme
Bei einem Notfall, der zu Bewegungsunfähigkeit führt (z.B. einem Sturz oder einem Schlaganfall), hilft die automatische Rufannahme. Das mobile Notrufsystem nimmt Anrufe automatisch an und stellt eine Sprachverbindung her.

Einfache Bedienung
Der mobile Hausnotruf ist so einfach wie ein herkömmlicher Hausnotruf zu bedienen – ohne technische Fachkenntnisse.

Was kostet das mobile Notrufsystem?

mit Schlüsselhinterlegung

49,00 €
(inkl. Hilfeleistungseinsätze im Stadt- und Landkreis Karlsruhe)

„Hinweis: Kunden die sich für den mobilen Hausnotruf interessieren, haben häufig auch Interesse am Hausnotruf.“