MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles & Service

Sportgroßveranstaltung ruft 89 ehrenamtliche Rotkreuzler auf den Plan

Am vergangenen Sonntag fand zum 15. Mal der inzwischen legendäre IRONMAN 70.3 Kraichgau sowie die CHALLENGE 5150 Kraichgau durch das Hügelland rund um Ubstadt-Weiher statt. Schon am frühen Morgen starteten die Athleten am Hardtsee in Weiher zu Ihrer Tour durch den Kraichgau. Während der knapp zwei Kilometer langen Runde durch das kühle Nass des Sees wurden die zahlreichen Teilnehmer durch die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft sowie das Deutsche Rote Kreuz sanitätswachdienstlich betreut. Anschließend ging es für die Sportler auf die 90 km lange Radstrecke durch den Kraichgau. Hier übernahmen 11 Sanitätswachposten des DRK die medizinische Betreuung entlang des Einsatzabschnitts. In Mingolsheim wurde dann vom Drahtesel abgesattelt und es ging zu Fuß weiter in Richtung Bad Langenbrücken und wieder zurück.