Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK-Kreisverband Karlsruhe e.V.

Der DRK-Kreisverband Karlsruhe ist noch auf der suche nach Freiwilligendienstleistende für dieses Jahr. In der Regel wird das FSJ als Praktikum bzw. als Wartezeit von Fach- und Hochschulen sowie anderen Ausbildungsstätten anerkannt. Damit verbessern sich die Chancen auf eine Ausbildungs- oder Studienplatz im Sozialbereich. Weiterlesen

70 Jahre Genfer Abkommen: DRK-Präsidentin mahnt besseren Schutz der Zivilbevölkerung an

Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt, hat die Bedeutung der Genfer Abkommen gewürdigt, die vor 70 Jahren am 12. August 1949 abgeschlossen wurden. „Die Genfer Abkommen sind ein Meilenstein des humanitären Völkerrechts, weil sie das Verhalten der Konfliktparteien regeln, um das menschliche Leiden in bewaffneten Auseinandersetzungen so gering wie möglich zu halten“, sagte Hasselfeldt. Diese Regeln müssten allerdings auch eingehalten werden, mahnte die DRK-Präsidentin an. „Es ist besorgniserregend, dass in vielen Konfliktgebieten das humanitäre Völkerrecht verletzt wird,... Weiterlesen

Rückruf von Medizinprodukten

Sicherheitswarnung zu Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED) der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1 Weiterlesen

Es ist soweit!

Drei lange Jahre sind nun vergangen und unsere 16er Klasse steht kurz vor der staatlichen Prüfung zum Notfallsanitäter. Weiterlesen

LAUFENmitHERZ für den Kindernotarztwagen-Projekt

Noch 44 Tage bis zum Zieleinlauf des 17. Spendenmarathons Laufenmitherz am 22.09.2019 Weiterlesen

Neues Behandlungszentrum: DRK verstärkt den Kampf gegen Cholera im Jemen

Die Zahl der an Cholera erkrankten Menschen im Jemen ist nach wie vor hoch. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) gab es in den ersten sechs Monaten dieses Jahres über 823 000 Verdachtsfälle, mehr als 1200 Menschen starben bereits. „Durch die anhaltenden Kämpfe ist der Zugang zu sauberem Wasser und zur Gesundheitsversorgung stark eingeschränkt, die Krankheit kann sich unkontrolliert ausbreiten und bedroht die ohnehin notleidende Bevölkerung. Weiterlesen

Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!

Alle 17 Teilnehmer aus Karlsruhe und Germersheim haben die Prüfung zum Sanitäter im Sanitätsdienst erfolgreich abgelegt. Die Sanitätsdienstausbildung vermittelt aufbauend auf die Inhalte des aktuellen Erste-Hilfe-Kurses die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um als Helfer/in im Sanitätsdienst eingesetzt werden zu können. Weiterlesen

Erfolgreiche Jahreshauptübung, starkes Ehrenamt

Die große Jahreshauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Eggenstein-Leopoldshafen und des DRK-Eggenstein-Leopoldshafen am 27.07.19 hatte das anspruchsvolle Szenario „Kellerbrand mit Rauchausbreitung ins Treppenhaus“, bei dessen Bewältigung auch eine größere Anzahl an Verletzten zu versorgen war.   Weiterlesen

Neue DRK-Sprechstunde: Bier auf Wein, dass lass' sein

“Bier auf Wein, das lass’ sein. Wein auf Bier, das rat’ ich dir!” So lautet eine alte Volksweisheit. Doch stimmt diese Aussage? Wir machen den Fakten-Check und klären die bekanntesten Alkohol-Mythen. Weiterlesen

Neue Forstrettungstafeln in Hohenwettersbach und Bergwald

Bei einem medizinischen Notruf ermöglichen Rettungstafeln eine zügige und direkte Anfahrt von Rettungskräften zum Unfallort in Wald und Flur. Die ersten durch die Firma G.I.G. Bau GmbH gesponserten Forstrettungstafeln auf Hohenwettersbacher Gemarkung wurden bereits 2014 auf Initiative des ehemaligen Ortsvorstehers Rolf Klipfel mit einstimmiger Zustimmung des Hohenwettersbacher Ortschaftsrates an ausgesuchten und wichtigen Stellen platziert. Weiterlesen

Seite 1 von 21.