EH_Hund.jpg
Rotkreuzkurs EH am HundRotkreuzkurs EH am Hund

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildung
  2. Rotkreuz-Kurse
  3. Rotkreuzkurs EH am Hund

Rotkreuzkurs EH am Hund

Ansprechpartnerin

Elvira Ismail 

Tel: 07251 922 122
elvira.ismail@drk-karlsruhe.de

Am Mantel 4a

76646 Bruchsal

Auch die vierbeinigen Familienmitglieder können von Unfällen und Verletzungen betroffen sein. Wir setzten dort an und damit in diesen Situationen HundehalterInnen ihrem Schützling helfen können. Auch in vielen Bereichen der DRK-Arbeit werden Hunde als Helfer eingesetzt. Auch im Einsatz kann so den felligen Helfer Hilfe zukommen. 

Kursinhalte

  • Blutstillung, Wundbehandlung und Fremdkörperentfernung
  • Verbände bei -Pfoten-, Ohr- und Bissverletzungen, -Schnittwunden
  • Versorgung von Knochenbrüchen und Bauchverletzungen
  • Maßnahmen bei Vergiftungen und Insektenstichen
  • Fiebermessen, Pulskontrolle und Medikamentengabe
  • Korrekter Transport verletzter Tiere inklusive Maßnahmen zum  Eigenschutz
  • Maßnahmen bei Magendrehungen, Hitzschlag und Erfrierunge
  • Erkennen von Stresssymptomen und Überforderung bei Hunden
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Rechts- und Versicherungsfragen


Zusätzliche Kurse ab 10 Teilnehmer nach Absprache möglich.

Bitte beachten Sie:

  • Haben Sie grippeähnliche Symptome? (z.B. Fieber, Schnupfen, Husten, Infekt bedingte Atemnot)
    Sollten Sie diese Frage mit JA beantworten, dürfen wir Sie leider nicht an unseren Seminaren teilnehmen lassen.
  • Mund-Nase-Schutz im Lehrgang: Am Sitzplatz können die Teilnehmenden den Mund-Nase-Schutz abnehmen. 
    Sobald der Sitzplatz verlassen wird, ist das Tragen von Mund-Nase-Schutz verpflichtend.
     

 

Kooperation

Für diesen Kurs kooperieren wir mit dem Hundesportverein Durlach e. V.  Weitere Informationen zum Verein erhalten Sie >>hier<<.