rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Rotkreuzkurs EH am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Rotkreuz-Kurse
  3. Erste Hilfe am Kind

Rot-Kreuz-Kurs Erste Hilfe am Kind

Ansprechpartnerin

Elvira Ismail  Tel: 07251 922 122
elvira.ismail@drk-karlsruhe.de Am Mantel 3 76646 Bruchsal

Erste Hilfe am Kind ist ein besonderer Kurs.
Dieser Kurs ist nicht nur gut für Eltern und Groß-Eltern.
Er ist zum Beispiel auch gut für Erzieher.
In einem Kinder-Not-Fall muss man richtig handeln.
Das lernen Sie in diesem Kurs.

Themen und Anwendungen

Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Bitte beachten Sie:

  • Haben Sie grippeähnliche Symptome? (z.B. Fieber, Schnupfen, Husten, Infekt bedingte Atemnot)
    Sollten Sie diese Frage mit JA beantworten, dürfen wir Sie leider nicht an unseren Seminaren teilnehmen lassen.

    Voraussetzung zur Teilnahme am Seminar: 2G Regel
  • Original einer Impfdokumentation/CovPass App über eine vollständige Impfung (plus 14 Tage nach Impfung)
  • Der Zeitraum des Nachweises der letzten Impfung bzw. Genesung durch den Teilnehmer darf max. 3 Monate zurückliegen.
  • Ausgenommen sind: Genesene/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung („Booster“) erhalten haben.